Unser Tagestipp

Tagestipp

Nachfolgend sehen Sie unsere Tagestipps der vergangenen sieben Tage.


Rosen anhäufeln

Häufeln Sie Ihre Rosen an, so dass im Boden befindliche, ausgereifte Triebe optimal vor Frost geschützt sind. Angehäufelt wird etwa 15 bis 20 Zentimeter hoch mit lockerer Lauberde, Gartenkompost und ähnlichem. Nicht ratsam ist es, zum Anhäufeln die gewachsene Erde rund um die Rose hochzuhacken, denn dies würde zu viele Wurzeln freilegen und beschädigen. Auf [...]


Dekorative Strukturen für den Herbstgarten

Gräser gelten als ausgesprochen anspruchslos, robust und pflegeleicht. Sie kommen damit dem gegenwärtigen Trend des Lazy-Gärtners mit viel Spaß und wenig Arbeit im Garten entgegen. Lediglich im Frühjahr empfiehlt sich für die meisten Arten ein Rückschnitt. Ein Schnitt im Herbst ist zwar auch möglich, bringt Sie aber um die faszinierenden Winterbilder, die raureifbeladene Halme während [...]


Scharfe Messer für sauberen Schnitt

Im Herbst geht die Rasensaison ihrem Ende entgegen und Ihr Rasenmäher verlangt nach einer Wartung, damit er im Frühjahr wieder startklar ist. Grundsätzlich sollten Sie nach jedem Schnitt die Messer gründlich reinigen. Mit einem multifunktionalen, akkubetriebenen Handschleifer, der auch zum Fräsen, Bohren oder Gravieren umgerüstet werden kann, schärfen Sie jetzt zusätzlich die Mähermesser nach. Den [...]


Platzverweis für ungebetene Triebe

Bestimmte Gehölze sind auf sogenannten Wildlingen veredelt. Es kommt immer wieder vor, dass sich aus diesen Unterlagen Wildtriebe entfalten, die aufgrund ihrer starken Vitalität in Konkurrenz zur aufveredelten Sorte treten und ihr Nährstoffe und Wasser streitig machen. Beim Korkenzieherhasel sind die Wildtriebe an ihrem kerzengeraden und nicht spiralig gedrehten Wuchs leicht zu erkennen und von [...]


Geschäftszeiten


Januar - Februar

Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 13.00 Uhr
März - Oktober
Mo-Fr: 9.00 - 18.30 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
November - Dezember
Mo-Fr: 9.00 - 17.00 Uhr | Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

GartenBaumschule Fuhs
Alfterer Straße 210,
53347 Alfter-Gielsdorf

Telefon: 02222 / 92 34 345
Telefax: 02222 / 92 34 335
E-Mail: verkauf@baumschule-fuhs.de

Infocenter